"Herr der Ringe" in Hochform

NEUMARKT. Am Feitag-Abend richtet sich die Kuppel der Sternwarte auf dem Mariahilfberg wieder auf die nächtlich leuchtenden Himmelsobjekte. Kinder, Eltern, Großeltern und alle Junggebliebenen sind ab 20.15 Uhr zu einem virtuellen Ausflug in unser Sonnensystem eingeladen.

Während seiner Reise um die Erde zieht der Erdmond an diesem Abend am berühmten "Siebengestirn" vorbei. Astronomen kennen das auffällig leuchtende Sternenfeld "M45" (einer Katalogbezeichnung des französischen Astronomen Charles Messier aus dem 18. Jahrhundert) auch unter den Namen "Sieben Schwestern", "Gluckhenne" oder den "Plejaden". Die Plejaden sind ein offener Sternhaufen, der wegen seines nebligen Umfeldes bereits mit bloßem Auge beobachtet werden kann. Wie alle für uns sichtbaren Sterne, gehört auch die Sterngruppe der Plejaden (deren Name aus der griechischen Sagenwelt entstammt) zu unserer Milchstraße. Das neblige Umfeld der Plejaden wird an diesem Abend nur schwer erkennbar sein, zu sehr überstrahlt der zu 40 Prozent gefüllte Mond diese Himmelsregion.

Neben dem immer wieder faszinierenden Mond mit seinem zum Greifen nahen Kratern, Wällen und Rillen zeigt sich auch der majestätische Saturn von seiner besten Seite.

"Der Herr der Ringe" ist in diesem Monat zu seiner Hochform aufgelaufen; er befand sich am 10. des Monats in Opposition. Diese Opposition bedeutet, dass sich Sonne, Erde und Saturn auf einer Ebene befinden. Für Erdenbürger bedeutet diese Opposition, dass der Abstand Erde - Saturn seinen minimalen Stand erreicht hat und er in den Okularen der Teleskope besondern groß und deutlich herauskommt.
22.02.07
Neumarkt: "Herr der Ringe" in Hochform
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang