Blumen vom Dekan


Dekan Dr. Wolfgang Bub überreichte Blumen an die Mitarbeiterinnen.

NEUMARKT. "Durch die Blume gesprochen", zeigte Dekan Dr. Wolfgang Bub am Valentinstag seine Wertschätzung für seine Mitarbeiterinnen.

Er überreichte Karin Rieger, Ulrike Leinweber, Beatrice Höhn, Ruth Bernreiter und Christa Gebhardt jeweils eine Rose. Dabei erinnerte Bub an den Bischof Valentin, der im dritten Jahrhundert in der italienischen Stadt Terni lebte und am 14. Februar 269 auf Befehl des Kaisers Claudius II. wegen seines christlichen Glaubens enthauptet wurde. Laut einer Sage hatte er einige Verliebte christlich getraut, darunter Soldaten, die nach damaligen kaiserlichen Befehl unverheiratet bleiben mussten. Zudem hatte er der Überlieferung nach den frisch verheirateten Paaren Blumen aus seinem Garten geschenkt.

Obwohl Wolfgang Bub erklärtrmaßen "kein großer Freund des Valentinstages" ist, findet er es schön, wenn Menschen aus christlichem Glauben heraus Gutes tun und das Gute Kreise zieht. Die Damen zeigten sich jedenfalls außerordentlich erfreut.
16.02.07
Neumarkt: Blumen vom Dekan
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang