Trainer bleibt

NEUMARKT. Der Neumarkter Fußball-Kreisligist BSC Woffenbach hat sich mit seinem Trainer Axel Stöger auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit verständigt.

Wie der Verein nun mitteilte, einigte man sich auf ein zweijähriges Engagement bis zum 30. Juni 2009.

Stöger übernahm die Mannschaft in der Spielzeit 2005/06, und fühlt sich in der Au sehr wohl. Ausschlaggebend für seine Entscheidung war auch die Tatsache, daß er in Abteilungsleiter Peter Nigl weiterhin einen verlässlichen Partner an seiner Seite weiß.

Nigl hatte im Vorfeld der Abteilungs- Jahreshauptversammlung am 9. Februar (um 19.30 Uhr in der Au) seine Bereitschaft signalisiert, für weitere zwei Jahre an der Spitze der Woffenbacher Fußballer zur Verfügung zu stehen.

Auch die Spielleiter Thomas Kern und Günter Schöppel bleiben an Bord, so daß der eingeschlagene Weg der letzten Monate konsequent fortgesetzt werden kann. Nicht zuletzt verspricht die gute Nachwuchsarbeit beim BSC Woffenbach auch für die kommenden Jahre gute Perspektiven, selbst wenn mal der ein oder andere Spieler wegen Studium kürzer treten müßte, hieß es.
19.01.07
Neumarkt: Trainer bleibt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang