Böllerschießen verboten


Die Böller müssen in Neumarkt schweigen
NEUMARKT. Das Ordnungsamts hat ein geplantes Böllerschießen von drei Schützenvereinen am Wolfstein untersagt.

Das gemeinsame Jahresschießen der Neumarkter 1433er-Schützen und der Schützen aus Wolfstein und Stauf am 6. Januar wird jedenfalls nicht wie geplant durchgeführt. Dies wurde neumarktonline am Donnerstag bestätigt. Das Neumarkter Ordnungsamt hatte für die geplante Veranstaltung keine Genehmigung erteilt.

Die Schützen hatten die Veranstaltung angekündigt, ohne eine Genehmigung zu besitzen. Beantragt hatte man die Veranstaltung, hieß es von einem der beteiligten Vereine.
04.01.07
Neumarkt: Böllerschießen verboten

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren