Beschwerde in München

NEUMARKT. FLitZ hat wegen des Metzenauer-Grundstücks den Petitionsausschuß des Bayerischen Landtags angerufen.

Am Verkauf des Metzenauer-Grundstück durch die Stadt will Flitz "weiter dran bleiben", heißt es in einer Presseerklärung . Die Freie Liste Zukunft nimmt FlitZ Anstoß daran, dass das "riesige Grundstück zu zwei unterschiedlichen Preisen verkauft wurde". Einen Teil ging an die Stadtwerke, "sehr teuer im Vergleich zu dem anderen, größeren Teil, den die Stadt an Privat verkaufte".

Nachdem das Landratsamt als Aufsichtsbehörde, das den Fall bereits zweimal auf dem Tisch hatte, keinen Grund zur Beanstandung sah (wir berichteten), will FLitZ nun die Angelegenheit dem Petitionsausschuss in München vorlegen. "Das ist nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht", erklärt Stadtrat Hans-Jürgen Madeisky, denn schließlich gehe "um sehr viel Geld der Bürger".

FLitZ erinnert daran, dass das Gelände nach Angaben des ehemaligen Oberbürgermeisters Kurt Romstöck von der Stadt vor gut zwanzig Jahren für 500 Mark pro Quadratmeter gekauft wurde. Das sei damals "viel Geld und ein dicker Brocken" gewesen. Nun habe die Stadt aber den 8300 Quadratmeter großen Grundstücksteil "sehr günstig" an einen Privatmann abgegeben, der in einem Teil der vorhandenen Gebäuden einen Büroräume, Wohnungen und eine Gaststätte installieren wolle, im anderen Teil, etwa die Hälfte, gedenke er, seine Privatsammlung an Maybach-Autos auszustellen.

Dies sei "vorrangig sein Privatvergnügen", erklärten die FLitZ-Stadträte, es gäbe "keine Notwendigkeit, dies indirekt mit Steuergeldern zu bezuschussen."
21.12.06
Neumarkt: Beschwerde in München
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang