Bei Wildunfall schwer verletzt

NEUMARKT. Ein 16jähriger Mofa-Fahrer mußte einem Reh ausweichen und erlitt beim Sturz schwere Verletzungen.

Der Wildunfall passierte nach Auskunft der Polizei am Freitagabend gegen 21.45 Uhr in Lupburg auf der Straße zwischen dem neuen und dem alten Sportplatz. Weil plötzlich ein Reh in die Fahrbahn lief mußte der Schüler mit seinem Mofa ausweiche, stürzte dabei und zog sich schwere Verletzungen zu.

Er wurde vom Roten Kreuz ins Uni-Klinikum nach Regensburg eingeliefert.

Nach Auskunft der Neumarkter Polizei kam es auch im Raum Neumarkt am Wochenende zu mehreren Wildunfällen, die allerdings - für die beteiligten Menschen - glimpflich ausgingen.
03.12.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bei Wildunfall schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang