Gülle-Anschlag

NEUMARKT. In Stöckelsberg haben Unbekannte Gülle vor eine Eingangstür geschüttet und dabei 10.000 Euro Schaden verursacht !

Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, fand der stinkende Anschlag bereits vor vier Wochen in der Nacht zum 1. Oktober statt. Ein Jahr zuvor war der Hausbesitzer schon einmal Opfer einer gleichen Attacke geworden.

Nach Polizeiangaben wurde im Kastanienweg in Stöclkelsberg eine größere Menge Gülle über eine Eingangstür geschüttet. Dabei bildete sich auf dem darunter liegenden Granitpflaster eine vier bis fünf Zentimeter dicke Schicht.

Der Anschlag geht weit über das hinaus, was mit viel Phantasie als Scherz gemeint sein könnte: Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 10.000 Euro !
30.10.06
Neumarkt: Gülle-Anschlag
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang