Rowdys unterwegs

NEUMARKT. Jugendliche schlugen in Parsberg die Scheibe eines Baggers ein und warfen Absperr-Barken im Kreisverkehr um.

Nach Meinung der Polizei handelte es sich offensichtlich um mehrere jugendliche Rowdys, die in der Nacht auf Samstag zahlreiche Straßenbegrenzungspfosten entlang der Kreisstraße zwischen Lupburg und Parsberg ausrissen und dann auch noch mehrere beleuchtete Absperrbaken an der Kreisverkehrs-Baustelle in der Lupburger Straße umwarfen.

Als negativen Höhepunkt schlugen sie dann auch noch die Frontscheibe eines Mobilbaggers ein, der ebenfalls an der Kreisel-Baustelle in Höhe Bahnunterführung abgestellt war.

Der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 1000 Euro belaufen.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder zwischen Lupburg und Parsberg im fraglichen Zeitraum Jugendliche gesehen haben, sollen sich mit der Parsberger Polizei, Telefon 09492/9411-0, in Verbindung setzen.
29.10.06
Neumarkt: Rowdys unterwegs
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang