Klosterer verlieren

SELIGENPORTEN. Einer der 250 Zuschauer, der die Partie FC Amberg - SV Seligenporten live verfolgte, charakterisierte das Spiel mit dem Stoßseufzer: "Man hat schon schlechtere Freundschaftsspiele gesehen." In der Tat: für beide Mannschaften ging es um nicht mehr als um eine "Tabellenplatz-Kosmetik".

FC Amberg - SV Seligenporten 3:1 (1:0)

Mehr als die Torschützen aufzulisten, gibt die schwache Begegnung nicht her. War es in der 48. Minute (normalerweise liegt die schon in der zweiten Halbzeit) und in der 73. Minute Rudert, der das 2:0 markierte, so holte Fuchsbauer in der 76. das 2:1 heraus, während Sadikis in der 80. Minute den 3:1-Endstand besorgte.
17.05.06
Neumarkt: Klosterer verlieren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang