Erfahrung ausgetauscht


Der erste Erfahrungsaustausch für freiwillig Engagierte im Bürgerhaus.

NEUMARKT. Die Freiwilligen-Agentur (FAN) veranstaltete erstmals einen Erfahrungsaustausch für freiwillig Engagierte im Bürgerhaus.

„Wir bieten diesen Austausch gezielt für die bei uns gemeldeten Freiwilligen an. Natürlich ist darüber hinaus auch jeder interessierte Bürger herzlich willkommen“, sagt Vera Finn von der FAN.

Die Freiwilligen erhielten zu Beginn der Veranstaltung einen aktuellen Überblick über die Vermittlungs- und Projektarbeit der FAN. Einige Freiwillige schilderten anschließend in Kurzvorträgen ihre Erfahrungen aus ihrem aktuellen freiwilligen Engagement.

Bei der FAN sind mittlerweile über 50 Einsatzstellen bei Organisationen und Vereinen registriert. Die Möglichkeiten eines freiwilligen Engagements sind sehr vielfältig und umfassen z.B. Hausaufgabenbetreuung für ausländische Kinder, Mithilfe im Kinderhort, Freizeitgestaltung mit behinderten Menschen, Fahrdienst für Senioren oder Mitmachen bei Umweltschutzaktionen.

„Wenn man sich freiwillig engagiert, bekommt man viel mehr zurück als man selbst gibt“, so ein engagierter Freiwilliger. Der Erfahrungsaustausch, der in regelmäßigen Abständen im Bürgerhaus durchgeführt werden soll, dient vor allem dazu, dass sich die Freiwilligen unter „Gleichgesinnten“ austauschen und sich neue Anregungen holen können.
28.04.06
Neumarkt: Erfahrung ausgetauscht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang