Bewaffnete Räuberin auf der Flucht!

NEUMARKT. Eine mit einem Messer bewaffnete Frau hat am Donnerstag einen Spielwarenladen in Mühlhausen überfallen !

Die Räuberin erbeutete nach Auskunft der Polizei einen dreistelligen Eurobetrag. Die mit einem Messer bewaffnete Frau hatte das in der Hauptstraße gelegene Geschäft gegen 11.40 Uhr betreten. Sie bedrohte damit die 25jährige Verkäuferin sowie eine Kundin. Mit dem aus der Ladenkasse entnommenen Geld flüchtete die Frau dann zu Fuß in unbekannte Richtung.

Möglicherweise hat sie ein Autofahrer als Anhalterin mitgenommen.

Beschreibung: Etwa 160 Zentimeter groß und etwa 30 Jahre alt, südosteuropäischer Typ, schlank, kurze dunkle Haare, dunkle Augen und dunkler Teint. Sie sprach Deutsch mit ausländischem Akzent.
Sie trug eine dunkelgraue Baseballmütze, dunkle Jacke und dunkle Hose und führte eine olivgrünen Dreiecksrucksack mit sich.

Die Polizei warnt: "Vorsicht, die Täterin ist bewaffnet!"

Die Kriminalpolizeiinspektion (KPI) Regensburg hat die Sachbearbeitung übernommen.

Hinweise zum Tatgeschehen und zum Aufenthalt der Gesuchten werden erbeten an die KPI Regensburg unter der Telefonnummer 0941/506-2681 oder jede andere Polizeidienststelle.
27.04.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bewaffnete Räuberin auf der Flucht!</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang