Frauen fördern

NEUMARKT. Die Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer im Landratsamt Neumarkt ruft alle Wirtschaftsbetriebe im Landkreis Neumarkt zur Teilnahme am Bayerischen Frauenförderpreis 2006 auf, der in diesem Jahr zum siebten Mal verliehen wird.

20 Prozent aller Bayerischen Unternehmen ergreifen Initiativen, um die Chancengleichheit von Frauen und Männern zu fördern, heißt es von der Gleichstellungsstelle im Landratsamt - "und dies mit Erfolg".

Die gute Qualifizierung von Frauen im Berufsleben zahle sich aus und biete mehrere Vorteile: Hierzu zählten insbesondere eine hohe Motivation und Arbeitszufriedenheit, eine gesteigerte Leistungsfähigkeit, die durch niedrige Fluktuations- und Krankheitszeiten belegt werden könne, sowie der Erhalt von erworbenen Qualifikationen.

Langfristig sollen mit einer gezielten Frauenförderung folgende Ziele erreicht werden: Die Chancengleichheit der Frauen im Erwerbsleben zu fördern, die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit für Frauen und Männer zu verbessern und den Beschäftigungsanteil von Frauen in Führungspositionen zu steigern.

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen belohnt mit Preisen von insgesamt 10.000 Euro diejenigen Unternehmen, die Maßnahmen für die Chancengleichheit von Frauen und Männern für eine gerechte Teilhabe am Arbeitsplatz ergreifen, ausbauen und nachhaltig sichern.

Diese können in verschiedenen Handlungsfeldern liegen: Arbeitszeit, Arbeitsorganisation, mobiler Arbeitsort, Personalbeschaffung und -entwicklung, Weiterbildung, Unterstützung der Beschäftigten, Unternehmens- und Führungskultur, Unternehmenskommunikation, Analyse von Daten und Informationen und Projekte zur Verwendung des Preisgeldes.

Teilnahmeberechtigt sind rechtlich selbständige Betriebe und Unternehmen und Angehörige freier Berufe, die ihren Sitz in Bayern haben. Zur Teilnahme aufgefordert sind kleine und mittelständische Betriebe, Unternehmen und Großunternehmen.

Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 15. März 2006.
Wettbewerbsunterlagen gibt es im Internet: www.stmas.bayern.de/frauen
16.01.06
Neumarkt: Frauen fördern
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang