Tabellenführung möglich

NEUMARKT. Am kommenden Wochenende haben die Volleyballer des ASV Neumarkt erstmals die Chance, in der Landesliga Nordwest die Tabellenspitze zu erreichen.

Obwohl Spielertrainer Jürgen Dietrich am letzten Spieltag auf Axel Jennewein und Frank Jendras wegen beruflicher Gründe verzichten musste, und sich Michael Burger im Training verletzt hatte, konnte der ASV Neumarkt sowohl gegen die TG Veitshöchheim (3:1), als auch gegen den TV Gunzenhausen (3:2) vier Punkte mit in die Oberpfalz nehmen.

An diesem Wochenende reisen die Volleyballer nach Gunzenhausen, wobei man wiederum auf Axel Jennewein verzichten muss, der wohl bis Weihnachten noch im Ausland weilen wird.

Neben dem Spiel gegen den Gastgeber, kommt es im zweiten Spiel gegen den TSV Ansbach zum direkten Aufeinandertreffen der einzig ungeschlagenen Teams in der Landesliga Nordwest. Sollten die Neumarkter ihre guten Leistungen aus den letzten Spieltagen wieder umsetzen können und auch aus Gunzenhausen vier Punkte mitnehmen, so wären sie zumindest bis zum nächsten Spieltag Tabellenführer.

Für den ASV spielen:
Jürgen Dietrich, Andreas Fruth (Zuspieler), Michael Burger, Dominik Berschneider, Roland Wagner, Michael Staudinger, Frank Jendras (Annahme/Außenposition), Achim Arnold, Marc Fuhrmann (Diagonale), Markus Beer (Libero), Manuel Künecke, Benedikt Frank (Mittelblocker).
01.12.05
Neumarkt: Tabellenführung möglich
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang