Wieder Sperrungen

NEUMARKT. Die Amberger Straße in Neumarkt muss im Zuge der Deckenerneuerung der B 299 voraussichtlich von Mittwoch ab 6 Uhr bis Freitag, 9.Dezember von der Kreuzung Pelchenhofer Straße/Gerhart-Hauptmann-Straße bis kurz vor dem Grasweg stadteinwärts für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Dafür sind entsprechende Umleitungsstraßen ausgeschildert.

Die Umleitung für die B 299 in Richtung Stadtmitte führt ab der "Habershöhe" über den Berliner Ring und Altdorfer-Straße.

Dem Fernverkehr von der BAB A 3 und Amberg in Richtung Süden wird empfohlen, über den Äußeren Ring bis zum Knoten "Delphi" auszuweichen.

Stadteinwärts sind die Amberger Straße zwischen Grasweg und Evangelienstein (und die Anwesen und Geschäfte in diesem Abschnitt) über die angrenzenden westlichen Zufahrtsstraßen aus Richtung Altdorfer Straße erreichbar.

Der Grund für die Sperrung sind die laufenden Bauarbeiten in der Amberger Straße. So wird ab Mittwoch die Mitteltrenninsel ab Kreuzung Pelchenhofer Straße/Gerhart- Hauptmann-Straße verbreitert und der kombinierte Geh- und Radweg angelegt.

Das Straßenbauamt Regensburg bat in einer Presse-Mitteilung alle betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die "unumgängliche Baumaßnahme".
21.11.05
Neumarkt: Wieder Sperrungen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang