Ruhige Halloween-Nacht

NEUMARKT. Von einer ungewöhnlich ruhigen Halloween-Nacht sprach die Neumarkter Polizei in ihrer Bilanz.

Natürlich gab es jede Menge Streiche, wenn den Kindern die erbetenen Süßigkeiten verwehrt wurden. Die meisten Fälle könne man aber schon noch im Ordner "Kinderstreiche" ablegen, hieß es vom Neumarkter Polizei-Chef Helmut Lukas auf Nachfrage von neumarktonline.

Besonders im Vergleich zum Vorjahr hätten die mutwilligen Sachbeschädigungen deutlich abgenommen. Im Polizeibericht vom Mittwoch ist nur von einem Vorfall die Rede, der die Polizei ernsthaft beschäftigte:

In Pölling wurde ein kleiner bepflanzter Blumentrog gestohlen, der vor der Haustüre eines Einfamilienhauses abgestellt war. Außerdem warfen der oder die Täter eine Keramikkugel auf die Terrasse, so dass eine Terrassenfliese und die Keramikkugel zu Bruch gingen.

Der Beuteschaden beträgt rund 25 Euro, der Sachschaden rund 50 Euro.
02.11.05
Neumarkt: Ruhige Halloween-Nacht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang