Auto rast in Reitergruppe !

NEUMARKT. Zwischen Freystadt und Allersberg raste ein Auto in eine Reitergruppe ! Vier Menschen wurden verletzt, ein Pferd getötet.

Nach Angaben der Polizei fuhr gegen 19 Uhr eine 27jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Nürnberger Land vermutlich nach einem Schwächeanfall in die sechsköpfige Reitergruppe, die zwischen Freystadt und Allersberg unterwegs war.

Drei Reiterinnen, eine 36jährige Frau, ihre vierjähriger Tochter aus einem Ortsteil von Allersberg, sowie eine zwölfjähriges Mädchen aus der gleichen Ortschaft, stürzten zu Boden und wurden leicht bis mittelschwer verletzt.

Das wertvolle Reitpferd der Frau (namens "Corrado") wurde bei dem Zusammenstoß getötet. Während sich die zwölfjährige Reiterin den Arm brach, erlitt ihr Pferd "Goldi" leichtere Verletzungen.

Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.
19.08.05
Neumarkt: <font color="#FF0000">Auto rast in Reitergruppe !</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang