Rutschpartien erwünscht


Mit Folien und viel Wasser werden am Volksfestplatz Rutschpartien vorbereitet
Foto: Sedlatschek
NEUMARKT. Die Neumarkter Kreisverkehrswacht führt im September wieder Fahrsicherheitstrainings auf dem Volksfestplatz durch.

Und damit es richtig schön rutschig wird, liefern die Stadtwerke jede Menge Wasser, um glatte Fahrbahnoberflächen und damit realistische Verkehrs-Situationen erzeugen zu können.

Über einen Hydrantenanschluss und Rasensprenger wird das Wasser auf eine stabile Folie aufgesprüht, die dann als rutschige Fahrbahnoberfläche für Fahr- und Bremsmanöver fungiert.


Das Training richtet sich an Fahranfänger im Alter zwischen 17 und 25 Jahren. Statistiken zeigen, dass gerade in diesem Alter Selbstüberschätzung, falsche Einschätzung von gefährlicher Situationen und mangelnde Erfahrung zu riskanten Manövern und teils schweren Unfällen führen, hieß es.

Die Stadtwerke mußten gar nicht lange nachdenken, ob wir diese „wichtige Arbeit der Verkehrswacht“ unterstütze, sagte SWN-Geschäftsführer Kinzkofer. „Jeder Unfalltote ist einer zu viel. Wenn wir da mit unserer Wasserspende helfen können: gerne.“

Vermittelt werden bei dem Fahrsicherheitstraining korrekte Sitzeinstellung, richtiges Lenken, richtige Blicktechnik, Verhalten und Grenzen des eigenen Fahrzeugs in verschiedenen Situationen, optimales Bremsen auf griffigen und glatten Fahrbahnen.

Außerdem stehen auf dem Programm: Ausweichen in Notsituationen, Assistenzsysteme, Befreiung nach einem Überschlag, Verhalten bei Fahrzeugbrand, Wirkung der Fliehkräfte, Informationen über Fahrzeugtechnik. Unter professioneller Anleitung sollen die Teilnehmer dabei die wichtigen und lebensrettenden Maßnahmen kennenlernen.
16.09.19
Neumarkt: Rutschpartien erwünscht

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang