Deining

Erlös gespendet


Gerhard Kaunz (links) und Werner Fersch (2. v.r.) übergaben die
Spende an Schulleiter Jochen Hegel (rechts) und den Vorsitzen-
den des Fördervereins, Norbert Schwarz.
NEUMARKT. Der Erlös der Deininger Christbaum-Verfeuerung ging jetzt als Spende an die der Ganztagesbetreuung in der Schule.

Am 11. Januar konnten sich die Deininger Bürger von ihrem Christbaum verabschieden: Viele nutzen die Gelegenheit, ihren Baum selber in das entfachte Feuer zu werfen (wir berichteten).

Nach der "ungewöhnlichen" Aktion spendete die JU Deining mit Werner Fersch und Gerhard Kaunz den Erlös in Höhe von 200 Euro als Unterstützung der Ganztagesbetreuung in der Schule Deining gespendet.

Da das Fest von der Deininger Bevölkerung so gut angenommen wurde, wird der neue Deininger Brauch auch in Zukunft ein fester Bestandteil in Deining werden, hieß es.
07.02.09

43 Euro Reingewinn


In Deining wurden die Ober-Narren bestätigt
NEUMARKT. Die Vorbereitungen für den Deininger Faschingsumzug am Sonntag, 22. Februar, laufen auf Hochtouren.

Bislang sind neun Teilnehmergruppen für den 18. Gaudiwurm gemeldet. Die Mitglieder des Faschingsvereins "Narredei" trafen sich sowohl zur Vorbesprechung wie auch zur Jahreshauptversammlung. Bei den Neuwahlen wurde das gesamte Führungsgremium für die nächsten zwei Jahre einstimmig im Amt bestätigt.

Der Vorsitzende des Faschingsvereins bleibt damit weiterhin Mathias Meier, sein Stellvertreter Gerhard Fruth, die Schriftführerin Karin Zoch und die Kassenwartin Renate Vögeler. Auch die beiden Kassenprüfer Erwin Fink und Marion Sacha bleiben im Amt.

Aktuell zähle der Faschingsverein "Narredei" 120 Mitglieder. "Ein großer Erfolg und eine erneute Steigerung gegenüber dem Vorjahr, die wir vor allem dem unermüdlichen Engagement von Fritz Seitz zu verdanken haben", so der Vorsitzende Mathias Meier. Auch die Idee, den früheren Faschingsclub als Verein zu führen, stelle sich als durchweg positiv heraus.

Die Voraussetzungen für den Faschingsumzug im letzten Jahr seien optimal gewesen. Es blieb sogar ein Gewinn von 43 Euro. Doch ohne die Mitgliederbeiträge wäre es um die finanzielle Situation schlecht bestellt. So aber könne man auch einen weniger gut laufenden Umzug verkraften, der zu einem finanziellen Engpass führen könne.

Der diesjährige Faschingsumzug werde durch das Fehlen von Franz-Xaver Horvath eine große Herausforderung für den Verein. Horvath ist am 22.Februar bei den Passionsspielen im Einsatz. Ein Ersatz für ihn sei noch nicht sicher, jedoch werde der Ehrenordensträger Karl Sippl mit dabei sein.

Absolutes Highlight des vergangenen Vereinsjahres war der Auftritt des Elferrates samt Prinzenpaar in Eggenburg anlässlich der Feierlichkeiten zum fünfjährigen Bestehen der Partnerschaft mit Eggenburg. Nun hoffe man darauf, dass die Eggenburger die Zusage von Bürgermeister Willibald Jordan für einen Gegenbesuch beim diesjährigen Faschingszug auch einhalten werden.

Beschlossen wurde auch, den bisherigen Beitrag von 11,11 Euro weiter beizubehalten.
03.02.09

Offene Baustelle


Bauleiter Josef Trommer (links) und Bürgermeister Alois Scherer.
NEUMARKT. Zu einem "Tag der offenen Baustelle" lädt die Gemeinde Deining am Donnerstag in die Volksschule ein.

Um 18.30 Uhr beginnt dann am Abend die Vorstellung der gesamten Erweiterungs- und Generalsanierungsmaßnahmen und einer nachfolgenden Baustellenführung. Im Anschluss daran findet im Schulgebäude die Bürgerversammlung für Deining statt, bei der Bürgermeister Alois Scherer zu allen wichtigen und aktuellen Themen berichten wird.

Das Schulhaus wurde nach über 35jähriger Nutzung nun einer Generalsanierung unterzogen, die kurz vor dem Abschluss steht (wir berichteten).

Bürgermeister Alois Scherer und Bauleiter Josef Trommer vom Architekturbüro Nutz machten sich vor Ort ein Bild vom derzeitigen Stand der baulichen Situation. Neben der Aufstockung des nördlichen Gebäudetrakts mit den Verwaltungsräumen, dem Lehrerzimmer und dem Informatikraum spielt die bauliche Instandsetzung und die Verbesserung auf den aktuellen technischen Standard eine zentrale Rolle.

Auf optimalen Wärmeschutz und Isolierung wurde besonderer Wert gelegt, ebenso auf eine Verbesserung der Lüftung und der Belichtung der nach Süden orientierten Räume. Den Schülern stehen dadurch optimale Räume zur Verfügung. Ein weiteres Plus der Aufstockung ist die dadurch entstandene eindrucksvolle, nach oben offene und transparent wirkende Aula, die nun auch für größere Schulveranstaltungen geeignet ist.

Anfang März wird der Erweiterungsbau abgeschlossen sein, so dass die Verwaltung und die Klassen vom Westflügel in den neu errichteten Nordbereich umziehen können. Dadurch werden die im Südtrakt liegenden Klassenzimmer frei und können dann saniert werden. Anschließend werden die Räume im Ostflügel des Südtraktes modernisiert. Zu Beginn des Schuljahres 2009/2010 wird die Innensanierung abgeschlossen sein. Für 2010 sind noch die Außenanlagen geplant.

Insgesamt investiert die Gemeinde Deining rund drei Millionen Euro in die Maßnahme. Der Staat gewährt rund 1,3 Millionen Zuschuss.
02.02.09

Zwei Verletzte

NEUMARKT. Eine 18jährige Autofahrerin krachte am Sonntagmorgen bei Deining auf schneeglatter Fahrbahn in den Gegenverkehr.

Die junge Frau war gegen 5.10 Uhr zwischen Großalfalterbach und der B 8 unterwegs und geriet wegen überhöhter Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn in einer langgezogenen Linkskurve mit ihrem Opel-Corsa auf die Gegenfahrbahn.

Dort krachte ein entgegenkommender VW-Golf, der von einer 30jährigen Frau gesteuert wurde, frontal in die Beifahrerseite des schleudernden Corsa.

Die Corsa-Fahrerin und ihr Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und mußten ins Neumarkter Klinikum gebracht werden.

Die 30jährige Frau blieb unverlezt. An den Fahrzeugen entstand rund 7000 Euro Sachschaden.
01.02.09


Anfang ... 167 - 168 - 169 - 170 - [171] - 172 - 173 - 174 - 175 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang