Deining

Staatsstraße gesperrt

NEUMARKT. Ab Montag beginnen die Bauarbeiten für den Deckenbau an der Staatsstraße Freystadt - Deining bei Deining-Bahnhof.

Dazu muss die Staatsstraße zwischen Deining-Bahnhof und Greißelbach bis voraussichtlich 16. November 2007 für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Auch die Zufahrt der Kreisstraße NM 13 von Döllwang in Richtung Deining Bahnhof ist nicht möglich.

Dafür sind entsprechende Umleitungsstrecken ausgeschildert. Die Umleitung für die Staatsstraße führt ab Deining über die B 8 nach Neumarkt und von dort weiter über die B 299 nach Sengenthal, Greißelbach und umgekehrt, die Umleitung für die Kreisstraße NM 13 Döllwang – Deining-Bahnhof erfolgt ab Döllwang über die Kreisstraßen NM 13 und NM 2 nach Pollanten und weiter auf der B 299 nach Greißelbach und umgekehrt.

Der Grund für die Sperrung sind Bauarbeiten in einer Länge von 1,5 Kilometern. Im Zuge des Deckenbaus wird der schadhafte Fahrbahnbelag mit einer Ausgleichsschicht und einer neuen Deckschicht überzogen. Die Kosten der Maßnahme betragen rund 270.000 Euro.
19.10.07

Rauchmelder für Eltern

NEUMARKT. Am Sonntag wird in Deining das neue Feuerwehrgerätehaus eingeweiht. Beginn ist um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Fahrzeughalle und anschließender Weihe des neuen Gebäudes.

Am Nachmittag findet ab 14 Uhr für alle Bürger eine Fahrzeug- und Geräteschau statt. Hier präsentieren sich alle Gemeindefeuerwehren mit ihrer Ausrüstung und das neue Gerätehaus kann besichtigt werden.

Verschiedene Vorführungen zur Schadensverhütung im privaten Bereich runden das Programm ab. Ausserdem werden kostenlose Rauchmelder an die Eltern von 2007 geborenen Kindern verteilt. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt die Feuerwehr.
18.10.07

Kultur im Herbst

NEUMARKT. Nach dem erfolgreichen Verlauf der Deininger Herbstkulturwochen im Vorjahr bereiteten die beiden Kulturreferenten Helmut Christa und Matthias Seger für 2007 wiederum ein ansprechendes Programm vor. Es wurde nun im Deininger Gemeinderat vorgestellt.

Unter dem Motto "Zünftig aafg'gspült und bläid daher g'redt" eröffnet die Blaskapelle Deining die Herbstkulturwochen 2007 am 13. Oktober. Unterstützt wird die Blaskapelle von der Gruppe D'Stonsdorfer aus Berg, der Berg'n Tal Muse aus Deining und dem Humoristen und Mundartdichter Stefan Thumann aus Hausheim.

Am 20. Oktober ist die musikalische Fortsetzung der Kulturherbstwochen mit einem Herbstkonzert des Kirchenchores Deining in der Pfarrkirche in Deining geplant.

Comedy vom Feinsten bietet ein Kabarett mit dem "Pertussis-Duo" am 10. November im Pfarrheim in Deining.

Am 16. November schließlich präsentiert der Hausheimer Mundartdichter Stefan Thumann im Pfarrsaal in Deining humorvolle Ansichten und G'schichten in Oberpfälzer Mundart unter dem Motto "Aafg'schnappt und zammag'reimt".

Kartenvorverkauf ist bei der OMV-Tankstelle, der Labertalapotheke und der Raiffeisenbank sowie im Kulturamt der Stadt Neumarkt.
11.10.07

Straße gesperrt

NEUMARKT. Der Ausbau der Straße Waltersberg - Sternberg wird überaschend noch heuer begonnen - die Straße ist ab sofort gesperrt.

Im Deininger Gemeinderat wurde die beabsichtigte Änderung im Zeitplan zum Bau der Gemeindeverbindungsstraße Waltersberg - Sternberg vorgestellt. Bei der Auftragsvergabe im Februar an die Firma Bögl und bei der Aufstellung des Haushalts 2007 war man davon ausgegangen, dass der Straßenbau erst im nächsten Jahr abgewickelt wird.

Nachdem nun die Baufirma Kapazitäten frei hatte, konnte man einen vorgezogenen Baubeginn ins Auge fassen. Die Finanzierung ist insgesamt durch Zuschüsse nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz gesichert und die Bereitstellung des für den heurigen Bauumfang benötigten Zuschussanteils konnte erreicht werden, so dass sich keine zusätzliche Haushaltsbelastung ergibt.

Der Gemeinderat gab nun grünes Licht für einen sofortigen Baubeginn. Im außerorts verlaufenden Straßenbereich von Waltersberg nach Sternberg können nun noch heuer die Schadstellen ausgebessert, die abgebrochenen Ränder befestigt und die Bitu-Tragschicht aufgezogen werden. Im Ortsbereich wird an der neuen Busspur mit Haltebucht gearbeitet. Die Leistungen umfassen ein Abrechnungsvolumen von rund 230.000 bis 240.000 Euro.

Mit den Arbeiten soll wegen der fortgeschrittenen Jahreszeit unverzüglich begonnen werden. Die Straße wird deshalb ab sofort für den gesamten Verkehr, mit Ausnahme für die Schulbusse und für die Anlieger, gesperrt.
11.10.07


Anfang ... 167 - 168 - 169 - 170 - [171] - 172 - 173 - 174 - 175 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Bürgerstiftung Neumarkt

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
13. Jahrgang