Weitere Leserbriefe
Platz für Christbaum

Tobias Kremmel, Neumarkt, 10.3.2020

„Zeitgewinn kaum messbar“

Peter Lehmeier, Stauf, 9.3.2020

„Elbphilharmonie“ in Neumarkt?

Dr. Jan Seibel, Neumarkt, 10.2.2020

„Nicht gegeneinander“

Gerald Bast
Woffenbach
8.2.2020

„Nicht verständlich“

Dr. Jan Seibel, Neumarkt, 5.2.2020

„Zu wenig erklärt“

Gerald Bast
CSU- Ortsvorsitzender Woffenbach
20.01.2020

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 ... Ende

Leserbriefe

"Der Verantwortung stellen"

Zum Leserbrief "Keiner ist schuld!", neumarktonline vom 29.7.2008

Richtig, Herr Braun, Stadträte tragen Verantwortung und haben Entscheidungen zu treffen. Leider tun Sie dies nicht! Viele der neuen Stadträte kennen Sie gar nicht, da Sie an fast allen Sitzungen des Stadtrates durch Abwesenheit glänzen.

Leider ist dies in Ihrem Referat als einer der Sportreferenten der Stadt Neumarkt seit ca. 2 Jahren ebenso. Termine und Sitzungen werden durch Sie nicht wahrgenommen. Zu keiner Zeit erhielten wir mit den Einladungen zu den Sitzungen so ausführliche umfassende Unterlagen und Informationen, wie sie uns Oberbürgermeister Thomas Thumann in jeder Sitzung zur Verfügung stellt.

Deshalb, Herr Braun, meine große Bitte:

Stellen Sie sich endlich wieder der Verantwortung und der Arbeit des Stadtrates.
Sollte Ihnen dies terminlich nicht möglich sein, so überlegen Sie doch bitte, Ihr Stadtratsmandat und die Aufwandsentschädigungen zurückzugeben. Sie erhalten Monat für Monat 150.- Euro als Aufwandsentschädigung - diese erhält man, wie der Name schon sagt, wenn man dafür einen Aufwand hat!

Franz Düring, 2. Bürgermeister, 31.7.2008
Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang