In Höhle eingeklemmt

Amberg. Bei einer Höhlenbegehung in einem Felsenkeller bei Königstein wurde ein 15jähriger Jugendlicher mit dem Fuß eingeklemmt und mußte von Rettungskräften befreit werden.

Am Samstag gegen 15 Uhr begab sich eine Gruppe des Christlichen Vereins junger Menschen zu einer Höhlentour in einen Felsenkeller im Königsteiner Ortsteil Loch. Die Gruppe von 13 jungen Leuten, inklusive drei Betreuern, wollte nach etwa 15 Minuten Gehzeit einen abwärtsführenden Trichter begehen, als ein 15jähriger sich mit dem linken Fuß in einer Felsspalte verklemmte. Weder seine Begleiter noch er selbst konnten ihn aus dieser misslichen Lage befreien. Einer der Begleiter verständigte daraufhin die Rettungsleitstelle.

Nach und nach trafen am Einsatzort insgesamt 82 Helfer ein. Neben Polizei und der örtlichen Feuerwehr waren insbesondere Rettungskräfte des BRK, der Berg- und Höhlenrettung, sowie ein Kriseninterventionsteam vor Ort.
Die Rettung des Jugendlichen gestaltete sich wegen der sehr beengten Verhältnisse im Trichter äußerst schwierig. Gegen 20 Uhr wurde jedoch Entwarnung gegeben. Der junge Mann konnte befreit und aus der Höhle transportiert werden. Glücklicherweise erlitt er keine nennenswerten Verletzungen.

Der Jugendliche wurde vor Ort an seine zwischenzeitlich verständigten Eltern übergeben und kam zur Sicherheit mit dem BRK in ein nahe gelegenes Krankenhaus zur Durchführung weiterer Untersuchungen.
03.06.12
neumarktonline: In Höhle eingeklemmt

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang