„Blüten“ sichergestellt

Schwandorf. Am Dienstag gegen 21.30 Uhr fanden Beamte der Polizeiinspektion Nabburg bei der Kontrolle eines Autofahrers eine geringe Menge Rauschgift und falsche Banknoten.

Bei dem 31jährigen Autofahrers aus Regensburg ergab sich der Verdacht, dass er das Fahrzeug unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren hat. Einen Führrschein besitzt er zudem nicht.


In seinem Fahrzeug fanden die Beamten eine geringe Menge Methamfetamin und einen dreistelligen Betrag falscher Euronoten. Den Mann, der nach der polizeilichen Sachbearbeitung und einer Blutentnahme wieder entlassen wurde, erwarten nun mehrere Strafanzeigen.
14.10.20
neumarktonline: „Blüten“ sichergestellt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren