Die dümmsten Kälber...

Vilseck. Am Sonntag stellten Polizeibeamte Betäubungsmittel im größeren Umfang sicher. Gerufen wurden sie eigentlich wegen eines tätlichen Familienstreits zwischen drei Frauen.

Gegen 12.30 Uhr eskalierte in Vilseck ein Familienstreit. Eine 26jährige Frau griff dabei ihre 28jährige Schwester und ihre 56jährige Mutter so heftig an, dass die Mutter einen Polizeinotruf absetzen musste. Die beiden angegriffenen Damen wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt.


Die eingetroffene Polizeistreife konnte die Streitigkeit lösen und die Gemüter beruhigen. Den Beamten entging jedoch nicht, dass im gesamten Haus stark nach Marihuana roch.

Bei der anschließenden Durchsuchung wurden mehrere Dutzend Gramm Marihuana, einige Gramm Ecstasy und Amphetamin sowie zahlreiche Konsumutensilien gefunden. Ein Teil der Drogen wurde bereits zu hausgemachten Haschkeksen verarbeitet, die mit den anderen sichergestellten Gegenständen in die Asservatenkammer der Polizei gebracht wurden. Im Garten des Anwesens entdeckten die Beamten in einem Gewächshaus über 50 angebaute Marihuanapflanzen .

Gegen alle drei Frauen leitete die Kripo Strafverfahren wegen Betäubungsmitteldelikten ein.
23.06.20
neumarktonline: Die dümmsten Kälber...
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren