Tödlicher Badeunfall

Schwabach. Ein fünfjähriger bub starb am späten Freitagabend, nachdem er bei einem Badeunfall am letzten Mittwoch im Schwabacher Freibad reanimiert werden konnte.

Gegen 15 Uhr bemerkte am Mittwoch ein Badegast, dass ein Junge leblos im Nichtschwimmerbecken trieb. Der Mann zog den fünfjährigen Buben aus dem Wasser und begann mit weiteren Ersthelfern sofort mit den Reanimationsmaßnahmen bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte. Ein Notarzt wurde mit einem Rettungshubschrauber eingeflogen und führte die Reanimationsmaßnahmen fort.


Der Junge wurde in ein Krankenhaus gefahren und dort intensivmedizinisch versorgt. Am späten Freitagnachmittag starb das Kind an den Folgen des Unfallgeschehens.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befand sich der Bub zusammen mit seiner Mutter im Freibad. Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Unglücks-Ursache übernommen.
31.08.19
neumarktonline: Tödlicher Badeunfall
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang