Fußgänger schwer verletzt

Nürnberg. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall im Nürnberger Stadtteil Gostenhof. Ein Fußgänger wurde schwer verletzt.

Gegen 16 Uhr befuhr ein 48jähriger Mann mit seinem VW Passat die Fürther Straße in Richtung Fürth. Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat auf Höhe des Veit-Stoß-Platzes ein 71jähriger Mann unvermittelt die Fahrbahn, um die Straße an einer nicht dafür vorgesehenen Stelle zu überqueren. Der 48jährige Autofahrer, der einen links abbiegenden Wagen passierte, konnte trotz eingeleiteter Bremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern.


Der Senior wurde durch die Wucht des Aufpralls zu Boden geschleudert und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren werden. Der Autofahrer erlitt einen Schock.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger mit der Klärung des Unfallhergangs betraut.
14.03.19
neumarktonline: Fußgänger schwer verletzt

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang