Streit eskalierte

Nürnberg. Am Samstag-Abend kam es in der Nürnberger Südstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personengruppen. Ein Jugendlicher erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen trafen die Gruppen gegen 18 Uhr in der Nähe der Landgrabenstraße aufeinander und es kam aus bisher ungeklärter Ursache zum Streit. Im Laufe dieser Auseinandersetzung verletzte ein 32jähriger Mann einen 15jährigen Jugendlichen mit einem Messer. Das Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen.


Zwei weitere Männer (21 und 22 Jahre alt), die nach derzeitigen Erkenntnissen ebenso an der Auseinandersetzung beteiligt waren, erlitten leichte Verletzungen.

Mehrere Streifenbesatzungen der Nürnberger Polizei, die zu der gewalttätigen Auseinandersetzung hinzukamen, nahmen einen 32jährigen Mann vorläufig fest. Er steht in dringendem Verdacht, für die Verletzungen verantwortlich zu sein.

Der Rettungsdienst versorgte den Jugendlichen vor Ort. Anschließend wurde er umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Auch die beiden weiteren verletzten Männer wurden in Kliniken behandelt.
21.10.18
neumarktonline: Streit eskalierte

zurück

Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang