Handy geraubt

Regensburg. Bereits am Abend des 1.August wurde ein Student im Stadtgebiet von zwei Männern überfallenund sein Mobiltelefon geraubt.

Die beiden Täter flüchteten zu Fuß. Das Opfer wurde nicht verletzt. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bislang erfolglos.

Gegen 22.30 Uhr, ging ein 22jähriger Mann durch den Fürst-Anselm-Park in Regensburg, parallel zur Margaretenstraße. Zwei Männer kamen ihm auf Höhe der südlichen Seite des Schloss St. Emmeram entgegen. Einer der beiden rempelte den jungen Mann an, der zu diesem Zeitpunkt sein Mobiltelefon in der Hand hielt. Der zweite Täter entriss ihm das Handy und die beiden Täter flüchteten zu Fuß.

Der junge Mann verfolgte die beiden Täter, die in die Helenenstraße und anschließend weiter in Richtung Kumpfmühler Straße liefen. Dort verlor er sie jedoch aus den Augen.
Beschreibung der Täter:
  1. Täter: etwa 18 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, er trug einen Kapuzenpullover und schwarze Nike-Turnschuhe
  2. Täter: etwa 18 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, er trug eine Jogginghose, Nike-Turnschuhe und eine Beanie-Mütze
Bei dem entwendeten Mobiltelefon handelt es sich um ein Iphone 6s in Gold. Es hat einen Wert von angeblich rund 500 Euro. Die Kriminalpolizei Regensburg bitte tum Hinweise unter Telefon 0941/506-2888.
09.08.17
neumarktonline: Handy geraubt

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang