Kreisstraße voll gesperrt

NEUMARKT. Wegen der Verlegung der Wasserleitung zum künftigen Technologie-Campus in Parsberg müssen die Lupburger Straße in Parsberg zwischen der Bahnunterführung und dem Kreisverkehr sowie die Kreisstraße NM 35 beim Kreisverkehr in Richtung Beratzhausen für den Gesamtverkehr gesperrt werden.

Die Bauarbeiten werden in zwei Bauphasen durchgeführt. Begonnen wird mit den Arbeiten auf der Lupburger Straße. Dazu ist eine Vollsperrung im Zeitraum vom Montag bis Freitag erforderlich. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Bahnhofstraße – Hohenfelser Straße – Industriestraße und umgekehrt.


Die Kreisstraße in Richtung Beratzhausen wird in der Zeit vom 19. bis 23.März für den Gesamtverkehr gesperrt. Hier wird der Verkehr in Richtung Beratzhausen über Lupburg und weiter auf der Gemeindeverbindungsstraße in Richtung Dettenhofen bis zur Kreisstraße NM 35 umgeleitet. Aus Richtung Beratzhausen kommend wird der Verkehr über See - Seibertshofen – Lupburg und weiter nach Parsberg umgeleitet.
11.03.18
Neumarkt: Kreisstraße voll gesperrt

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang