Neumarkt im Jahr 2030

NEUMARKT. Eine Unternehmerkonferenz am 14. März soll Ziele und Maßnahmen für eine erfolgreiche Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Neumarkt erarbeiten.

Sie wird unter dem Motto „Wo steht die Wirtschaft Neumarkts im Jahr 2030?“ von der Stadt in Kooperation mit der IHK und der Kreishandwerkerschaft veranstaltet. Die Konferenz soll ein wichtiger Baustein im Projekt der Stadt Neumarkt sein, die bis Mitte 2018 eine Nachhaltigkeitsstrategie auf der Basis des aktuellen Stadtleitbildes erstellen will.


Aufbauend auf die umgesetzten Maßnahmen des aktuellen Stadtleitbilds, präsentiert von Oberbürgermeister Thomas Thumann, diskutieren die Teilnehmer in kleinen Workshops, was getan werden muss, damit die Region auch weiterhin ein attraktiver Wirtschafts-, Wohn- und Arbeitsstandort bleibt. Die Unternehmerkonferenz findet statt am 14. März ab 18.00 Uhr im Bürgerhaus Neumarkt, Fischergasse 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf. Teilnehmen können Unternehmer aller Branchen aus der Stadt und dem Landkreis. Anmeldungen bei Sandra Frodl, Telefon 09181/920 78-0 oder per Email frodl@regensburg.ihk.de.
27.02.18
Neumarkt: Neumarkt im Jahr 2030
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang