Ingolstädter Straße gesperrt

NEUMARKT. Wegen der dringend notwendigen Sanierung des Bahnübergangs und Gleisbauarbeiten wird die Ingolstädter Straße in Neumarkt gesperrt.

Betroffen ist der Bereich zwischen der Hans-Dehn-Straße und dem Flutgrabenweg. Die Sperrung dauert vom 2. bis voraussichtlich 8.März.


Die Umleitung erfolgt über Regensburger Straße und Staatsstraße 2260 sowie Goldschmidtstraße und Dreichlingerstraße und jeweils umgekehrt.

Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.
21.02.18
Neumarkt: Ingolstädter Straße gesperrt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren