Dreieinhalb Stunden Musik


Das Scotty Bullock Trio
Foto: Heike Kindl
NEUMARKT. Das Scotty-Bullock-Trio unterhielt sein zahlreiches Publikum in der Oberweilinger Kneipenbühne mit handgemachtem Rock’n’Roll.

Dazu gab es launige Geschichten aus dem persönlichen Fundus von Scotty Schober, dem Spititus Rector der Gruppe, und seinem Kenntnisreichtum zum Ursprung jenes Musikstils, dem er und seine zwei Mitstreiter Felix Wenz (Bass) und Harry Weber (Schlagzeug) sich voll und ganz verschrieben haben.


Das Mammutkonzert erstreckte sich über mehr als dreieinhalb Stunden und fesselte und begeisterte die Zuhörerschaft bis weit nach Mitternacht. Stilsicherer Gesang, Grooves, die den Puls hochtrieben und großartige Instrumentenbeherrschung überzeugten von Anfang an.
15.01.18
Neumarkt: Dreieinhalb Stunden Musik

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren