Autofahrerin schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos am frühen Mittwochabend bei Parsberg wurde eine 62jährige Autofahrerin schwer verletzt.

Eine weitere Frau erlitt leichtere Verletzungen. Auch ein in einem der Autos miffahrender Hund wurde verletzt.

Gegen 19.15 Uhr fuhr eine 22jährige Frau mit ihrem Audi auf der Staatsstraße 2234 in Richtung Hohenfels. Als eine 62jährige Honda-Fahrerin aus der Hackenhofener Straße in die Kreuzung einfuhr, kam es in der Kreuzungsmitte zu einem heftigen Zusammenstoß. Schließlich schleuderte der Audi noch gegen den Ampelmast und ein Verkehrszeichen.


Durch den Unfall wurde die 62jährige Frau schwer verletzt. Sie wurde vom Notarzt in ein Regensburger Klinikum gebracht. Der ebenfalls im Fahrzeug befindliche Hund der Frau konnte noch am Unfallort einem Tierarzt zur Versorgung übergeben werden.

Die 22jährige Frau erlitt nur leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehren Hackenhofen und Parsberg reinigten die Fahrbahn von Glassplittern und auslaufenden Betriebsstoffen. Insgesamt dürfte sich der Sachschaden auf etwa 15.000 Euro belaufen.
28.12.17
Neumarkt: <font color="#FF0000">Autofahrerin schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang