Einfach weitergefahren

NEUMARKT. Ein Unfallfahrer flüchtete am Freitag in Neumarkt nach einem leichteren Auffahrunfall. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Ein 68jähriger Rentner stand nach Angaben der Polizei gegen 7.50 Uhr mit seinem schwarzen Daimler an der Kreuzung Wofsteinstraße/ Pelchenhofener Straße und wollte links in die Pelchenhofener Straße einbiegen. Plötzlich fuhr ein rotes Fahrzeug von hinten auf und verursachte dabei einen Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich.


Der Unfallverursacher fuhr anschließend in unbekannte Richtung davon, ohne seine Personalien anzugeben.

Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neumarkt unter Telefon 09181/4885-0 zu melden.
24.12.17
Neumarkt: Einfach weitergefahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren