Helfer angegriffen

NEUMARKT. Ein auf der Straße herumtorkelnder Mann griff in Velburg seine Helfer mit einer abgebrochenen Wodka-Flasche an.

Der 19jährige Mann war nach Angaben der Polizei völlig ausgerastet, als er am Samstag gegen 15.15 Uhr zunächst im Bereich „Zum Pilgram“ mit Anzeichen auf Verwirrung und starker Alkoholisierung auf die Fahrbahn getorkelt war.

Ein Autofahrer konnte einen Zusammenstoß gerade noch verhindern.

Der Autofahrer und weitere Passanten, die dem herumtrokelnden jungen Mann zu Hilfe kommen wollten, wurden von ihm mit Faustschlägen traktiert und mit einer abgebrochenen Wodkaflasche bedroht.


Die hinzu gerufene Polizei konnte den hoch aggressiven Schläger nur durch "unmittelbaren Zwang" unter Kontrolle bringen. Die Beamtin und der Beamte waren mehrfach angegriffen und bespuckt worden.

Da der alkoholisierte Mann einer ärztlichen Behandlung zugeführ werden mußte, brachten ihn die Polizisten ins Neumarkter Klinikum. Auch dort kam es zu Übergriffen des Mannes, weshalb er wegen Fremd- und Eigengefährdung letztlich ins Regensburger Bezirkskrankenhaus eingeliefert werden musste.

Gegen ihn laufen nun Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzungs- und Bedrohungsdelikten sowie des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Durch die Schläge des jungen Mannes wurden zwei Unbeteiligte leicht verletzt.
11.12.17
Neumarkt: <font color="#FF0000">Helfer angegriffen</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang