Jahrelang Kinder gequält

NEUMARKT. Eine heute 35 Jahre alte Mutter hat ihre Kinder jahrelang brutal geschlagen und sogar mit einem Messer und einem Hammer nach ihnen geworfen.

Die Frau wurde jetzt vor dem Neumarkter Amtsgericht zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Die Strafe wurde für fünf Jahre zur Bewährung ausgesetzt.

Die Frau aus dem Landkreis Neumarkt räumte vor Gericht die Vorwürfe ein. Demnach hat sie über einen Zeitraum von etwa sechs Jahren ihre drei Kinder immer wieder mit einem Gürtel, den Fäusten oder einer Fliegenklatsche geprügelt. Die Verletzungen der Kinder wurden nie ärztlich versorgt.


Auch hat die Frau ihre Kinder mehrmals in ein dunkles Zimmer eingesperrt - einmal sogar einen ganzen Tag lang, als sie mit ihrem Partner einen "Wellnessurlaub" machte.

Die Frau sagte vor Gericht, sie sei völlig überfordert gewesen.

Das Gericht verurteile sie zu zwei Jahren Haft mit Bewährung. Zudem zahlte die Frau an jedes ihrer Kinder 2000 Euro "Schmerzensgeld".
06.12.17
Neumarkt:  Jahrelang Kinder gequält

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang