Drängendes Problem

NEUMARKT. Die Ortsgruppen des Bundes Naturschutz in Seubersdorf und Parsberg wollen mit einem Filmabend auf ein drängendes Probleme aufmerksam machen.

Jedes Jahr gehen weltweit etwa zwölf Millionen Hektar Agrarfläche durch Versiegelung verloren. Die Folgen, aber auch Lösungsmöglichkeiten zeigt ein Film des Filmemachers und Autors Kurt Langbein, der den weltweiten Landraub in vielen Gebieten der Erde aufdeckt. Der Bund Naturschutz zeigt den Film am Dienstag ab 19.30 Uhr im Gasthaus Götz in Seubersdorf.


An den Film wird sich eine Aussprache anschließen, wie die gezeigten Verhältnisse auch hier das Leben bestimmten und welche Änderungen nötig seien. Diese Filmveranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Umweltbildung mit dem Medium Film – Klimawandel und Energie“ der Landesmediendienste Bayern statt.

Das Projekt wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Gäste sind willkommen.
03.12.17
Neumarkt: Drängendes Problem
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang