Traditionelles Adventssingen

NEUMARKT. Die Evangelische Kirchengemeinde in Neumarkt veranstaltet das traditionelle Adventssingen am 1. Advent in der Neumarkter Christuskirche.

Am Sonntag, 3. Dezember, um 17 Uhr singen und spielen dort die Kinder des Kinderchores, der Evangelische Posaunenchor und die Evangelische Kantorei unter der Leitung von Dekanatskantorin Beatrice Höhn. Mit dabei ist auch das Ensemble „Chorelles“ unter der Leitung von Daniela Jarolim.


Insgesamt musizieren mehr als 70 Musiker im Alter von etwa fünf bis achtzig Jahren. Bekannte und weniger bekannte, alte und neue Advents- und Weihnachtslieder zum Mitsingen und Zuhören sollen auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen. Auf dem Programm stehen zum Beispiel festliche Lieder wie „Macht hoch die Tür“ oder „Tochter Zion“, aber auch modernere Lieder sowie Lieder des Kinderchors.

Dekanatskantorin Beatrice Höhn wird durch das Programm führen, Dekanin Christiane Murner spricht den Adventssegen. Die musikalische Gesamtleitung des Adventssingens hat Kirchenmusikdirektorin Beatrice Höhn. Der Eintritt ist frei.
26.11.17
Neumarkt: Traditionelles Adventssingen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren