"Depression verstehen"

NEUMARKT. Bei einer kostenlosen Filmvorführung mit anschließender Expertenrunde im Rialto-Kino in Neumarkt dreht sich alles um Depressionen.

Die AOK und Vertreter von Selbsthilfegruppen wollen mit der Kino-Tour "Depression verstehen" an rund 40 Orten in ganz Bayern aufklären.

Am Montag nächster Woche macht die Tour Station in Neumarkt: sie zeigt um 19 Uhr im Rialto-Palast den Dokumentarfilm "Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag". Der Film handelt von zwei an Depression erkrankten Menschen und einer betroffenen Familie.


Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine moderierte Gesprächsrunde mit Experten statt. Es diskutieren Filmemacher und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Axel Schmidt, Genesungsbegleiter Oliver Kustner und Dipl. Sozialpädagogin Kerstin Burkert-Jonas, beide vom Sozialpsychiatrischen Dienst der Diakonie, sowie ein Vertreter der Selbsthilfegruppe Emotionen-Depressionen.

Danach stellen sich die Experten im persönlichen Gespräch den Fragen der Zuschauer.
15.11.17
Neumarkt: "Depression verstehen"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang