Fahrverbot droht

NEUMARKT. Bei Parsberg wurde am Mittwoch ein Autofahrer mit 114 Stundenkilometer in einer 60er Zone geblitzt - ihm droht ein Fahrverbot.

Die Radarfalle war auf der Staatsstraße 2234 außerhalb des Ortsteils Hörmannsfdorf aufgebaut. Dort wurde die Geschwindigkeit von insgesamt 710 Fahrzeugen gemessen.


45 Fahrer waren zu schnell.

Der Spitzenreiter wurde mit 114 Sachen geblitzt und muß sich auf mindestens 240 Euro Geldbuße, zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot einrichten.
09.11.17
Neumarkt: Fahrverbot droht

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang