Senioren eingeladen


Die Stadt lädt wieder ihre Senioren ein
Foto:Archiv
NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt veranstaltet ihren 27. Seniorennachmittag - mit Kaffee und Kuchen, Scherenschnitt und Schüttelreimen.

Am 23. November um 14 Uhr sind alle Neumarkter ab 70 Jahren ins Johanneszentrum eingeladen. Dabei wartet ein reichhaltiges Programm auf die Besucher.


Für die Musik sorgt das Seniorenorchester Regensburg. Zudem gibt es einen Film der "Scherenschneiderin" Lotte Reiniger, der Pionierin des deutschen Silhouettenfilms, und Gedichte, Verse sowie Schüttelreime der Neumarkter Autorinnen Gertrud und Christine Pauly, die den Nachmittag kurzweilig gestalten wollen.

Der Eintritt zum Seniorennachmittag ist frei, Kaffee oder Tee und Kuchen gibt es gratis. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Einlass ist ab 13 Uhr, das Ende wird gegen 17 Uhr sein.
06.11.17
Neumarkt: Senioren eingeladen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang