Erneute Niederlage

NEUMARKT. Beim Heimspiel gegen den BSV 98 Bayreuth reichte es trotz starker Motivation und Einsatz nicht für den erwünschten ersten Sieg der Saison für die Volleyballer des ASV Neumarkt.

Im Willibald-Gluck-Gymnasium musste die Mannschaft erneut eine Niederlage zu Hause mit 0:3 einstecken.

Der erste Satz des Spiels startete sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften waren ebenbürtige Gegner und schenkten sich am Feld keine Punkte. Dennoch konnte die erste Mannschaft aus Bayreuth mit ihren Aufschlägen den ASV stark unter Druck setzen und sich dadurch in der Mitte des Satzes mit 8:12 absetzen. In den beiden Auszeiten versuchte Trainer Jürgen Dietrich die Spieler noch einmal zu motivieren. Allerdings profitierte der Gegner von der mangelnden Konzentration des ASV und konnte dadurch den Satz mit 20:25 für sich gewinnen.


Im zweiten Satz entwickelte der ASV Neumarkt neuen Ehrgeiz, um sich und die vielen Zuschauer mit den ersten drei Punkten zu belohnen. Der Auftakt und weitere Verlauf des zweiten Satzes verlief bis zum Stand von 12:13 sehr ausgeglichen. Durch Defizite in der Annahme und fehlende Flexibilität in der Abwehr konnte sich die Mannschaft aus Bayreuth mit einer Serie auf 12:19 absetzen. Unterstützt von ihren Fans wehrten sich die Neumarkter und verkürzten den Abstand auf 18:22. Dennoch ließ sich der Gegner dadurch nicht irritieren und beendete den Satz mit 21:25.

Nach einer motivierenden Ansprache von Trainer Jürgen Dietrich ging die Mannschaft des ASV Neumarkt mit einer neuen Aufstellung auf den Platz. Dadurch konnte der ASV bereits mit 4:1 früh in Führung gehen und sich zum Gegner einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Die hart umkämpfte Führung war allerdings schwer zu verteidigen. Durch die schnellen gelegten Bälle des gegnerischen Stellers gelang es den Bayreuthern auf 10:9 zu verkürzen. Letzten Endes gelang es den Neumarktern nicht, diese Führung über den kompletten Satz zu halten und so gewann der Gegner auch den letzten Satz mit 21:25.

Das Spiel hat gezeigt, dass es der Mannschaft noch an Konstanz und Flexibilität in der Abwehr fehlt, hieß es. Dennoch sei klar, dass das Potenzial vorhanden ist, einen Gegner wie den BSV Bayreuth unter Druck zu setzen und auch zu schlagen. Für den ersten Saisonsieg müsse jedoch die Konzentration von Beginn an auf hohem Niveau vorhanden sein.
06.11.17
Neumarkt: Erneute Niederlage

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang