Führung für Gehörlose


Die Ausstellung "Max Beckmann auf der SPUR"
Foto: Andreas Pauly
NEUMARKT. Ein Gebärdensprachdolmetscher führt am Sonntag Gehörlose und Hörgeschädigte durch die Ausstellung "Max Beckmann auf der SPUR".

Die Führung findet um 14 Uhr im Museum Lothar Fischer statt.


Gemeinsam mit der Gebärdensprachdolmetscherin Susanne Kassler und der Kunsthistorikerin Dr. Bettina Mayer wird das zeichnerische Werk des Jahrhundertkünstlers Max Beckmann vorgestellt.

In der aktuellen Sonderausstellung will man sich nicht nur mit dem 1884 in Leipzig geborenen Maler, Grafiker, Bildhauer und Hochschulprofessor beschäftigen, sondern auch aufzeigen, wie Max Beckmanns Leben und Werk auf die Künstler der Münchner Gruppe SPUR wirkte, die Lothar Fischer 1957 mitbegründete,.

Der Eintritt mit Führung kostet 6 Euro; eine Anmeldung ist nicht notwendig.
02.11.17
Neumarkt: Führung für Gehörlose

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang