30 Bürger ausgewählt

NEUMARKT. Eine der acht regionalen "Bürgerkonferenzen" zum Jubiläumsjahr "200 Jahre Freistaat Bayern" findet am Wochenende in Neumarkt statt.

Dazu kommt am Samstag Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber im Rahmen des Bürgergutachtens "2030 - Bayern, deine Zukunft". In jedem Regierungsbezirk sowie in der Landeshauptstadt München sollen Bürger in Bürgerkonferenzen Ideen und Handlungsempfehlungen für die Politik formulieren.

Das Bürgergutachten gehöre zu den besonderen Schwerpunkten im Jubiläumsjahr 2018 anläßlich der Jubiläen 100 Jahre Freistaat Bayern und 200 Jahre Verfassungsstaat


"Wenn es um Visionen und Ziele für Bayerns Zukunft geht, sind vor allem die Menschen in unserem Land Experten und wichtige Ansprechpartner", sagte Staatskanzleichef Dr. Huber zum Start. Deshalb lade man die Menschen in Bayern ein, sich persönlich an der Gestaltung ihrer Lebensbedingungen zu beteiligen.

Zum Jubiläum im Jahr 2018 gehöre der Blick nach vorn. Ein buntgemischter Personenkreis aus allen Regionen und allen gesellschaftlichen Be- reichen würde sich an den Bürgerkonferenzen beteiligen.

Im Rahmen des Jubiläumsjahrs finden acht regionale Bürgerkonferenzen statt. Bei jeder diskutieren jeweils 30 Bürger zwei Tage lang über die Zukunft ihrer Heimat Bayern. Die insgesamt 240 Teilnehmer wurden zufällig aus den Einwohnermelderegistern der Veranstaltungsregionen ermittelt, hieß es. Sie sollten die Vielfalt der bayerischen Bevölkerung bestmöglich widerspiegeln.

Die Ergebnisse der Bürgerkonferenzen würden dann die Grundlage der nächsten Stufe bilden, der Digitalen Bürgerkonferenz. Alle interessierten Bürger könnten dann ab Ende Dezember sechs Wochen lang ihre Ideen und Vorstellungen für ihre Heimat online einbringen.

Im Frühjahr 2018 werde das Bürgergutachten vollendet - beim Bürgergipfel in München. Die Teilnehmer an den Bürgergutachten sollen danach eine Stellungnahme der Staatsregierung erhalten, welche Handlungsempfehlungen sie in der laufenden Amtsperiode anstoßen und in aktive Politik umsetzen wolle.
26.10.17
Neumarkt: 30 Bürger ausgewählt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang