Zwei Schwerverletzte

NEUMARKT. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 299 bei der Abzweigung nach Erasbach wurden am Donnerstagabend zwei Autofahrer schwer verletzt.

Gegen 19 Uhr befuhr ein 42jähriger Mann mit seinem Seat die Bundesstraße in Richtung Neumarkt und wollte an der Abzweigung zur Staatsstraße nach links in Richtung Erasbach abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Mercedes-Geländewagen eines 26jährigen Autofahrers.


Bei dem heftigen Zusammenstoß wurden beide Fahrer schwer verletzt. Sie mußten vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden.

An den Autos entstand jeweils Totalschaden in Höhe von jeweils etwa 20.000 Euro.

Die Bundesstraße ist zur Zeit immer noch total gesperrt, hieß es gegen 21.30 Uhr. Die Sperrung werde vermutlich in den Abendstunden wieder aufgehoben.

Die Feuerwehren Berching und Pollanten waren vor Ort eingesetzt.
05.10.17
Neumarkt: <font color="#FF0000"> Zwei Schwerverletzte</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang