Gegen Streifenwagen geprallt

NEUMARKT. Bei der versuchten Flucht vor einer Polizeikontrolle prallte ein junger Mann mit seiner Motocross-Maschine gegen den Streifenwagen.

Der 19jährige Motorradfahrer hatte kein Kennzeichen an seiner Maschine angebracht und deshalb im Raum Parsberg das Interesse der Polizisten erregt. Später stellte sich heraus, daß das Motorrad tatsächlich nicht zugelassen und damit auch nicht versichert war.


Am Samstag gegen 15.30 Uhr gaben die Beamten der Polizeistreife dem junge Mann auf der Staatsstraße 2251 zwischen Hörmannsdorf und Freudenricht Zeichen anzuhalten. Im Letzten Moment versuchte der Motorradfahrer aber, sich der Kontrolle zu entziehen und gab aus dem Stand heraus noch einmal Gas.

Dabei streifte er die Längsseite des Dienstwagens und stürzte, wurde aber nicht nennenswert verletzt. Am Polizeiauto entstand erheblicher Sachschaden.

Auf den 19jährigen Mann kommt nun ein Strafverfahren wegen einer Reihe von Verkehrsverstößen zu.

Leider seien immer wieder uneinsichtige Cross-Fahrer unterwegs, die mit ihren zumeist nicht zugelassenen Geländemaschinen durch Wälder, Steinbrüche und Freiflächen heizen und dabei ohne Rücksicht auf die Natur und natürlich auch ohne Rücksicht auf Rechtsvorschriften des öffentlichen Straßenverkehrs unterwegs sind, hieß es in diesem Zusammenhang von der Polizei. Die möglicherweise existenzbedrohenden Folgen des fehlenden Versicherungsschutzes bei einem Verkehrsunfall würden dabei leichtfertig unterschätzt.
02.10.17
Neumarkt: Gegen Streifenwagen geprallt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang