Goldene Meisterbriefe überreicht


Zahlreiche langjährige Handwerksmeister wurden ausgezeichnet
Foto: Schwarz
NEUMARKT. Die Handwerkskammer ehrte 38 Handwerksmeister mit Goldenem Meisterbrief und Meisternadel - darunter auch Meister aus dem Landkreis Neumarkt.

"Ohne sie wären unsere Wirtschaft, unsere Gesellschaft und auch unsere Heimat ein gutes Stück ärmer", sagte Vizepräsident Franz Greipl in seiner Festrede.

Die Meister hätten in 35 oder mehr Jahren in ihrem Handwerk eine erhebliche Vorbildfunktion erlangt. "Der Goldene Meisterbrief ist ein Zeugnis dafür, dass Sie Ihre Handwerkskunst beherrschen und wahre Alleskönner sind", sagte Greipl. Deshalb betrachte er den Goldenen Meisterbrief sinnbildlich als die Lorbeeren, die es nach vielen Jahren des Engagements, Durchhaltevermögens und Leistungswillens nun zu ernten gelte.


Richard Wolfrum aus Breitenbrunn wurde ganz besonders geehrt: er hielt als langjähriger Kraftfahrzeugmechanikermeister und Karosserie- und Fahrzeugbauermeister gleich zwei Goldene Meisterbriefe.

Aus dem Landkreis Neumarkt wurden ausgezeichnet: Der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Hans Schmidt betonte in seinen Abschlussworten den Wert der Goldenen Meister als "Botschafter für das Handwerk".
26.09.17
Neumarkt: Goldene Meisterbriefe überreicht

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang