Minister in Neumarkt


Bundesminister Gerd Müller (l.) stattete der Firma Dehn & Söhne einen Besuch ab

NEUMARKT. Bundesminister Gerd Müller stattete am Dienstag auf Einladung von MdB Alois Karl der Firma Dehn & Söhne in Neumarkt einen Besuch ab.

Die Firma agiert auf dem Feld von Überspannungs- und Blitzschutz weltweit. Mittlerweile sei das 107 Jahre alte Familien-Unternehmen in vierter Generation mit 1800 Mitarbeitern und einem Umsatz von 220 Millionen Euro auch in Mittelafrika, in Tansania, Äthiopien und Uganda tätig, sagte Juniorchef Dr. Philipp Dehn zum Bundesminister für Entwicklung und wirtschaftliche Zusammenarbeit.


Gast in der Runde von Politikern und Wirtschaftsvertretern war auch Mühlhausens Bürgermeister Martin Hundsdorfer, in dessen Gemeinde das Unternehmen für viele Millionen neu gebaut hat.

Vorausgegangen war ein Randgang durch die Fertigungshallen. Gerd Müller ließ sich die betrieblichen Regelungen des Schichtsbetriebs erläutern, begrüßte den hohen Anteil an Frauenarbeitsplätzen und das Angebot der Firma, Kita-Plätze für alle vorzuhalten, die sie in Anspruch nehmen wollen.
12.09.17
Neumarkt: Minister in Neumarkt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang