Radler angefahren

NEUMARKT. Ein Radfahrer wurde in Neumarkt von einem Auto angefahren und verletzt, als er am Mittwoch über einen Zebrastreifen radelte.

Ein 64jähriger Opel-Fahrer befuhr gegen 8.45 Uhr die Ringstraße vom Kurt-Romstöck-Ring kommend stadteinwärts.


Als ein 22jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rad über den Zebrastreifen fuhr, konnte der Opel-Fahrer nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß.

Dabei wurde der Radfahrer leicht verletzt. Er mußte ins Klinikum gebracht werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 2000 Euro.
27.07.17
Neumarkt: Radler angefahren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang