Finsternisse werden erklärt

NEUMARKT. Am Freitag um 20 Uhr will Gerald Reiser auf der Neumarkter Sternwarte Kinder und Jugendliche sowie ihren Eltern über die Hintergründe zur Entstehung von Finsternissen informieren.

Dabei werden verschiedene meist selbst fotografierte Bilder von Mond- und Sonnenfinsternissen gezeigt. Auch im Modell wird die Konstellationen der Himmelkörper für die beiden Fälle nachgestellt. So sollen die jungen Menschen möglichst anschaulich das astronomische Prinzip der Finsternisbildung verstehen.


Zum Ende des Vortrags können die Besucher einen selbstgedrehten Film eines Schattenwurfs von Monden des Jupiters auf diesen Planeten betrachten. Bei klarem Himmel besteht die Möglichkeit, den Mond und die Planeten Jupiter sowie Saturn in den Teleskopen der Sternwarte zu beobachten.
27.07.17
Neumarkt: Finsternisse werden erklärt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang