Kantaten von Telemann

NEUMARKT. Das diesjährige Kammerkonzert in der Schlosskapelle in Woffenbach findet am Sonntag, 30. Juli, um 20 Uhr statt.

Zu Gast ist das Trio Serenata mit Iddo Zhang (Violine), Prof. Hartwig Groth (Viola da gamba) und Mimoe Todo (Cembalo). Gemeinsam mit der Sopranistin Theresa Steinbach interpretieren sie Werke von Georg Philipp Telemann, dessen 350. Todestag heuer begangen wird.


Im Konzert in der Woffenbacher Schlosskapelle wird Musik teils aus Manuskripten, teils aus veröffentlichten Quellen dargeboten. Die zwei musizierten Kantaten entstammen den Kantatenjahrgängen aus dem "Harmonischen Gottesdienst", die in den Jahren 1725/26 und 1731/32 entstanden sind.

Die Triosonaten für Violine, Viola da Gamba und Cembalo sind in Neuausgaben oder als Autograph überliefert und sind nicht genau zu datieren. Kontrastiert werden die Kantaten und Trios mit Solo-Sonaten für Viola da gamba und Cembalo.

Bei schönem Wetter findet nach dem Konzert im Schlossgarten ein Sektumtrunk statt. Der Eintritt ist frei.
20.07.17
Neumarkt: Kantaten von Telemann
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang