Hackschnitzel brannten

NEUMARKT. Bei einem Feuerin ein einer Kompostieranlage im Breitenbrunner Ortsteil Kemnathen entstand in der Nacht zum Montag Sachschaden.

Gegen 23.30 Uhr waren dort nach Polizeiangaben mehrere Kubikmeter gelagerter Holzschnitzel in Brand geraten. Die Ursache war offensichtlich Selbstentzündung.

Der Brand dehnte sich auf weitere Holzabfälle aus und beschädigte einen Autokran und einen landwirtschaftlichen Zweiseitenkipper.


Dank der eingesetzten Feuerwehren aus Breitenbrunn, Seubersdorf, Kemnathen und Wissing konnte Schlimmeres verhindert und der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.
17.07.17
Neumarkt: Hackschnitzel brannten
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren